Anmelden

Melde dich an oder erstelle ein Konto.

Länderauswahl

Wählen Sie Land und Währung unter den folgenden Flaggen.
  • Sweden
  • Germany
  • UK
  • USA
  • Europe
  • Outside Europe


- UNSERE GESCHICHTE -

Im Jahr 2008 entschlossen sich Anna-Lena Wiklund Rippert und Johan Wiklund dazu, ihren Träumen zu folgen, Kräuter und Beeren aus dem schwedischen Lappland in luxuriöse Kosmetik zu verwandeln. Die Reise führte sie von einer kleine Kellerräumlichkeit hin zu einer modernen Fabrikanlage, welche nun erweitert wird um die Produktionskapazität zu verzehnfachen.

„Wir sind im Grunde Therapeuten.“, meint Anna-Lena und sagt auch, „Gemeinsam fallen wir unter die Kategorien medizinische Fußpflege, Hauttherapie, Massage, Spa-Therapie, Friseur und Make-Up-Artist.“ „Ja und dann bist du auch Ethnologin und ich Ökonom.“, fügt Johan hinzu. Unsere Grundwerte legten wir bereits am ersten Tag fest und sind diesen seitdem treu geblieben. Wir wollen die Natur, Tierwelt und auch die Menschen bewahren. Unsere Wirkstoffe stammen aus Samenölen, die aus Heidelbeeren, Moltebeeren und Preiselbeeren gewonnen werden.

Wir merkten schnell, dass unser Berufshintergrund zu unsrer Einzigartigkeit beiträgt. Alle unsere Produkte entstanden und entstehen aus einem therapeutischen Blickwinkel auf die Funktionalität. Heutzutage wissen Menschen, dass es keine Creme der Welt gibt, die Falten verschwinden lassen kann. „Die Hauptgründe kosmetische Produkte zu verwenden sind in erster Linie Feuchtigkeitsspende, Pflege und Schutz.“, erzählen die beiden Geschwister. Unsere Philosophie kann widersprüchlich klingen - wir wollen unseren Kunden beibringen, weniger Produkte zu verwenden und jene Produkte, die wir in den Abfluss spülen sollen so wenig Umwelteinfluss wie nur möglich haben. Jährlich werden 40 Tonnen an Mikroplastik* von Schönheitsprodukten in die Ostsee gespült, was höchst inakzeptabel ist. Unsere Peelingprodukte enthalten beispielsweise 100% abbaubare Körner, die den gleichen Effekt liefern.

Heute ist unser Hauptmarkt unsere Heimat Schweden - Japan wird zu unserem zweitgrößten Markt aber wir exportieren auch zu Liv Nordic Spa welche unter anderem auf Luxuskreuzern der norwegischen Reederei Viking Cruises etabliert ist. Wir haben Akteure in Belgien und den Niederlanden und bis Jahresende beginnen wir in Deutschland aktiv zu werden.

Wir sind sehr stolz, sagen zu könne, Jokkmokk mehr in den Fokus gerückt zu haben. Wir haben festgestellt, dass unser Fabriksshop zu einem Platz wurde den man besucht, wenn man nach Jokkmokk reist. Nicht zuletzt während des Wintermarktes in Jokkmokk bauen sich lange Warteschlangen zu unserem Fabrikgelände auf.

Wir sind mit fantastischen Eltern aufgewachsen die alles, was von der Natur kommt, veredelt haben. Fleisch, Fisch, Beeren, Kräuter und Wurzeln - mit größtem Respekt der Natur gegenüber. Unsere Mutter heißt Gerd und wir sehen es als eine Ehrung ihr zuliebe, unser Unternehmen c/o Gerd, oder - wie wir es sagen - care of Gerd, getauft zu haben.

* källa Östersjöcentrum Stockholms Universitet 

Fakten.
Unternehmen: c/o Gerd
Sitz: Jokkmokk
Anzahl Mitarbeiter: 9 Stück
Aktive Märkte: Schweden, Japan, Belgien und Niederlande. Online überall.